Über mich


“ Bitte drücken Sie den Button – Kaufabwicklung abschließen. „Mit diesem Satz änderte sich mein ganzes Leben. Ich habe nachdem ich den Button gedrückt habe, jeden Moment damit gerechnet, dass es an der Tür klingelt und mir der Postbote endlich mein langersehntes Päckchen liefert. Warum ich nicht einfach online geschaut habe, wann mein Paket ankommt? Weil vor nun mittlerweile über 10 Jahren dieser Luxus mit Internet noch gar nicht aktuell war.Ich merkte relativ schnell, dass mich Blumen und Bienchen nicht so glücklich machen und fing an meine Freundinnen zu fotografieren und irgendwann dann auch deren Freundinnen und letztendlich komplett fremde Freundinnen :DBis ca 2 Jahre später mich die erste Schwangere darum bat auch mal ein paar Bilder von ihr mit Babybauch aufzunehmen. Ich war erleichtert, dass wir uns kannten und ich somit wieder etwas Neues erlernen durfte. Nach der Geburt ließ das Babyshooting nicht lange auf sich warten. Um ehrlich zu sein, war es damals ganz schön chaotisch. Immerhin hatten wir ja beide keine Ahnung von Babys und wussten noch gar nicht, warum es denn nun weint und wie man es am besten beruhigen kann.Aber irgendwie hat mich das trotzdem interessiert.Im Laufe der Jahre kam dann ja auch endlich mal das Internet etwas zum Vorschein ( zum Glück ) und ich hatte Gelegenheit zu recherchieren wie man am besten Babys fotografiert. Auf einer amerikanischen Seite blieb ich hängen und es war um mich geschehen …